Democratic Post

Kritische Texte und kontroverse Meinungen

Europa Flüchtlingskrise

Türkei: Tausende Flüchtlinge auf dem Weg nach Griechenland

Türkei: Tausende Flüchtlinge auf dem Weg nach Griechenland

Tausende Flüchtlinge in der Türkei sind auf dem Weg nach Griechenland. Viele davon müssen zu Fuß gehen, da ihnen an den Busbahnhöfen in Istanbul Tickets verweigert worden sind. Immer wieder fordern die Flüchtlinge die Öffnung der Landesgrenze in die Europäische Union von der türkischen Regierung, damit ihnen der gefährliche Seeweg über das Mittelmeer erspart bleibt. Das Ziel der Flüchtlinge ist die Stadt Edirne an der griechischen Grenze.

Tausende Flüchtlinge auf dem Weg zur griechischen Grenze

Da mehrere tausend Flüchtlinge sich zu Fuß in Richtung Edirne auf einer Autobahn aufmachten, richtete die Polizei Straßensperren ein, um die Migranten zu stoppen. Andere Flüchtlinge versuchten über die grüne Grenze in Richtung Griechenland zu gelangen. Auch Flüchtlinge aus anderen Landesteilen wollen sich auf den Weg zur Grenze machen, um in den Europäischen Raum zu gelangen.

Anzeige

Andere Migranten wollen Richtung Griechenland, um die Schleuser zu stoppen. Es werden auch Sitzstreiks abgehalten, um einen friedlichen Weg nach Griechenland zu fordern. Zurzeit befinden sich circa 2 Millionen Syrer in der Türkei. Damit stellen sie die weltweit größte Flüchtlingsgruppe. Hiervon leben nur ungefähr zehn Prozent in Flüchtlingscamps.

Quelle:

Euronews

Anzeige

Democratic Post unterstützen

Wenn Ihnen unser Artikel gefallen hat: Bitte unterstützen Sie diese Form des Journalismus.

Bitte wählen Sie:
Über den Autor
Andreas HechtHerausgeber und Redakteur

geboren 1968 in Bremen. Er gründete im Juli 2015 zusammen mit Nicole Hahn die Democratic Post und ist Mitglied der Redaktion. Journalistische Arbeit u.a. bei "Dr. Web Magazin", "NEOPresse" und "Huffington Post", nebenbei Autor mehrerer E-Books zu den Themen Lebenshilfe, Marketing und WordPress.

Druckversion
Webseite ausdrucken

Sorry, die Kommentare sind geschlossen.